Erstes BZfG-Spendenprojekt auf Betterplace

Erstes BZfG-Spendenprojekt auf Betterplace

Gewalt ist nicht okay. Gewalt hat Konsequenzen. Täter und Täterinnen müssen für Ihre Gewalt Verantwortung übernehmen. Die wenigsten schaffen es aber aus eigener Kraft von der Gewalt zu lassen. Sie sind beim Ausstieg auf fachliche Hilfe angewiesen. Seit 14 Jahren begleiten wir als Berliner Zentrum für Gewaltprävention (BZfG) e.V. Menschen auf diesem Weg.

Mit unserem Beratungs- und Trainingsangebot tragen wir dazu bei, gewaltfreie Lebensperspektiven zu entwickeln, Verhaltensänderungen zu bewirken und gewalttätiges Verhalten nachhaltig zu beenden.
Ein erfolgreiches Training verhindert die weitere Gewaltausübung und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Opferschutz. Daher arbeiten wir z.B. im Bereich der häuslichen Gewalt eng mit Frauen- und Opferberatungsstellen zusammen.

Darüber hinaus kooperieren wir mit der Justiz, der Straffälligen- und Bewährungshilfe und psychosozialen Beratungsstellen. Wir setzen auf Austausch und Weiterentwicklung durch die Mitwirkung in regionalen und internationalen Gremien und Arbeitsgruppen.