Institutionelle Beratung

Die Nachfrage an unseren Beratungsangeboten hat sich jährlich kontinuierlich erhöht. Dabei beraten wir Menschen, die im sozialen Nahfeld oder im öffentlichen Raum gewalttätig geworden sind und unterstützen sie in ihrer Entwicklung zu gewaltlosen Lebensperspektiven im Bereich Partnerschaft, Familie und Gesellschaft.

Das Angebot des BZfG ist vielfältig und bietet Ihnen als Institution, Firma oder im Rahmen Ihrer Berufstätigkeit verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten an:

  • Individuelle Schulungen / Seminare, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden
  • Gerne halten wir einen Impulsvortrag auf Ihrer Veranstaltung
  • Schulung von Mitarbeiter*innen bzw. Teams, die am Arbeitsplatz mit gewaltbereiten Menschen im Kontakt kommen können

Bei Interesse richten Sie Ihre Anfrage einfach per Mail (office@bzfg.de) oder telefonisch
(030 – 95 61 38 38) an das BZfG e.V.